Tierärztliche Beratung
+49 8141 888 930
Ab 75 € portofrei
innerhalb Deutschlands.
5% Rabatt
bei Neuregistrierung

EXOPET Studie zur Haltung von Exoten

EXOPET Studie - Ihre Erfahrung ist gefragt!

Exopet ist eine Studie, die mehr Fakten zur aktuellen Haltung und Zucht von exotischen Heimtieren in Deutschland sammeln möchten. Nur so lässt sich ein realistisches Bild zur Situation der Heimtierhaltung in Deutschland sowohl Kritikern als auch Befürwortern vermitteln.

Exotische Haustiere wie Chinchillas, Weißbauchigel und andere Säugetiere sowie Zier- und Wildvögel, Zierfische, Amphibien und Reptilien liegen im Trend. Gerade hier gibt es aber kaum Daten zur aktuellen Haltungssituation. Diese sollen nun in der aktuellen Studie erfasst werden. Dabei sind auch Kreuzungen aus Haushunden/ -katzen und Wildtieren von Interesse (z.B. die Savannah-Katze).

Dagegen wird in dieser Studie weder die Haltung von Haushunden und -katzen erfasst, noch die von wirbellosen Tieren (Weichtiere, Insekten, Spinnentiere, Krebse, Garnelen, usw.). Auch bleiben landwirtschaftlich genutze Tiere (Speisefischen, Geflügel, Säugetiere) unberücksichtigt.

Wenn Sie exotischen Heimtieren ein Zuhause bieten, würden Sie mit Ihrer Teilnahme an der EXOPET Studie helfen, eine aktuelle Situationsanalyse und Bewertung der Heimtierhaltung in Deutschland zu erstellen.

Sie benötigen für das Ausfüllen des Online-Fragebogens ca. 15 Minuten. Sie können bei dieser Befragung nichts falsch machen, es gibt kein "richtig oder falsch". Der Fragebogen ist natürlich anonym und somit ist kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

Wenn Sie an der EXOPET Studie teilnehmen möchten, dann folgen Sie einfach dem Link.

 Online-Fragebogen EXOPET Studie

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.