Ernährungsberatung
+49 8141 888 930
Ab 75 € portofrei
innerhalb Deutschlands.
5% Rabatt
bei Neuregistrierung

Giftige Pflanzen in Garten und Natur

Wenn der Frühling in vollen Zügen kommt, wachsen draußen im Garten und in der freien Natur die Pflanzen in rasantem Tempo. Neben der schönen Blütenpracht und dem üppigen Grün können manche Pflanzen für unsere Vierbeiner eine Gefahr darstellen. Erwischt Ihr Vierbeiner dabei eine giftige Pflanze, können mehr oder weniger schwere Vergiftungen die Folge sein.

Allgemeine Vergiftungssymptome

Die Symptome nach Aufnahme einer Giftpflanze ähneln sich meist sehr, so dass sie hier nur im Allgemeinen aufgeführt werden. Typisch sind vermehrter Speichelfluss, Magen-Darm-Symptome wie Erbrechen & Durchfall, Muskelzittern, Krämpfen, Benommenheit, Bewegungsstörungen, erhöhte Atem- und Herzfrequenz bis hin zu Kreislaufkollaps und Atemlähmung bzw. Herzstillstand. 

In der nachfolgenden Grafik finden Sie Beispiele verschiedener Pflanzen, die für Katzen und Hunde giftig sind. Aufgeführt sind das wichtigste Toxin bzw. der Überbegriff der giftigen Substanzen und sofern bekannt, die letale Dosis (Die Auflistung übernimmt keinen Anspruch auf Vollständigkeit).

Für Katzen sind insbesondere in der Frühlingszeit Lilien, Taglilien, Tulpen und Arten aus der Gattung der Narzissen gefährlich. Mehr dazu lesen Sie in unserem Artikel „Lilien und Co.“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorgehen bei einer Vergiftung

Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr Tier eine giftige Pflanze aufgenommen haben könnte, sollten Sie umgehend einen Tierarzt aufsuchen. Vorab können Sie bereits als erste Maßnahme das Maul des Tieres mit Wasser ausspülen, um mögliche Pflanzenreste zu entfernen und eine weitere Giftaufnahme zu verringern. Nehmen Sie auch unbedingt Teile der Pflanze mit zum Tierarzt für eine genaue Giftbestimmung, wenn Sie wissen, was Ihr Tier gefressen hat. Der Tierarzt wird in Abhängigkeit des Giftes und des Befindens des Tieres, neben einer Herz-Kreislauf-Stabilisation, Maßnahmen zur beschleunigten Giftausscheidung durchführen.

 

 

Bildnachweise:

Adobe Stock: 
204820398 Single Fruit of Belladonna (Atropa belladonna) and death’s head
Von irottlaender

Eibe #64756 ©Pixabay on Pexels

Eiche #60284 ©Denny Müller on Unsplash

Rhododendron #87055 ©Pixabay on Pexels

Oleander #1341128 ©Anna Hliamshyna on Unsplash

Fingerhut #128868 ©Pixabay on Pexels

Engelstrompete #60916 ©Pixabay on Pexels

Tollkirsche AdobeStock, #204820398, ©irottlaender

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel
Anibio Pankrea Vital. Unterstuetzt die Bauchspeicheldruese von Hund und Katze Anibio Pankrea Vital 30 ml
Inhalt 0.03 Liter (496,67 € * / 1 Liter)
14,90 €
Alfavet Umijo Immun Dog Alfavet Umijo Immun Dog 50ml
Inhalt 0.05 Liter (424,00 € * / 1 Liter)
21,20 €
Anibio Nieren Vital fuer Hunde und Katzen Anibio Nieren Vital 30 ml
Inhalt 0.03 Liter (496,67 € * / 1 Liter)
14,90 €